Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv 2012

Weckmannturnier am 15.12.2012

Obwohl es wegen der Terminverlegung einige Absagen gab,  kamen schöne Herren- und Mixeddoppel zu Stande  und am 3.Advent gab’s bei allen Teilnehmern Weckmänner zum Frühstück.

Die großen Weckmänner gingen wie immer an die Turniersieger

Damen :                                              Herren :

1. Jennifer Makus                             1.Stefan Ruppert
2. Christa Rocker                              2.Wilfried Rocker
3. Karin Rottmann                            3. Sven Seppmann

Hallenturnier der PSV Jugend

 

Die Jugend des PSV Velbert trainiert nicht nur im Winter fleißig in der Halle „Am Eskesberg“, sondern am vergangenen Samstag fand auch ein Jugend-Winter-Turnier in der Halle des NTC statt.
Die Jugendlichen ab 12 Jahren spielten dort mit wechselnden Partnern und Gegnern Mixed und Doppel.

Alles in allem war es ein harmonisches Turnier, bei dem sich alle Jugendlichen auch mal im Winter alle treffen konnten.
Fest steht: So ein Turnier wird wieder stattfinden und das schon im Sommer auf heimischer Anlage!

Generationencup und Siegerehrungen

Zum Herbstanfang wurde auf der Tennisanlage des PSV das vorletzte Turiner der Freiluftsaison 2012 gespielt : Der Generationencup
In lockerem Rahmen fanden Spiele im Mixed in allen Spielstärken und generationenübergreifend statt .

gencup

Vereinsmeister 2012

Im Anschluss folgte die Ehrung der Vereinsmeister.
In den letzten Wochen hatten die PSV Kinder und Jugendlichen in verschiedenen Altersklassen die Jugendvereinsmeister ermittelt.
Bettina Schütz freute sich über die große Anzahl der Teilnehmer .
Bei den Jüngsten spielten Jungen und Mädchen im Kleinfeld gegeneinander .
Alle denen Alterklassen spielten im normalen Modus 2 Gewinnsätze , ggf. Match-Tie-break.
Die Sieger und Platzierten wurden mit schönen Pokalen und Geschenken bedacht

 

Die Erwachsenenvereinsmeisterschaften wurden schon im August ausgetragen.
Jennifer Makus ehrte alle Vereinsmeister und bedachte diese mit Medaillen und Geschenken.

Herren 40+ und Herren55+ trainieren für die Vereinsmeisterschaften

h40-55

Clubkampf mit dem Nevigeser TC

Am 21.Juli begrüßten wir die  Tennisspieler des Nevigeser Tennisclubs zum gemeinsamen Turnier auf unserer Anlage.
Bunt gemischt waren die Teilnehmer : vom Hobbyspieler bis zum erfahrenen Medenspieler im Alter von 13 bis 72 Jahren traten im Doppel an .
Es wurde zwar hart um jeden Punkt gekämpft, aber zuletzt hieß das Ergebnis wie in jedem Jahr :

UNENTSCHIEDEN !

Anschließend wurde noch lange auf der Terrasse bei Speis und Trank zusammengessen und eins  ist  klar :
Nächstes Jahr kommen wir nach Neviges !

clubkampf neviges

Herren sind in die Bezirksklasse B aufgestiegen

Die Mannschaft hat alle Begegnungen souverän gewonnen .
3 der 5 Spiele gingen sogar mit 9:0 Punkten an den PSV .
Nach dem letzten Spiel gegen den ESV Wuppertal wurde am 1.Juli der Aufstieg gefeiert und die Mannschaft sieht der sportlichen Herausforderung in der Bezirksklasse B optimistisch entgegen .

sonniges Pfingstturnier

IMG_3264

Bei hochsommerlichen Wetter fand am vergangenen Sonntag das alljährliche Pfingst Turnier statt. Trotz geringer Beteiligung konnten unter der Leitung der Sportausschussmitglieder Stefan und Oliver schöne Spiele stattfinden. Ein Teil der Damen- und Herren Mannschaft nutzte die Gelegenheit, sich auf das saisonvorentscheidende Spiel – Damen gegen den Remscheider SV und Herren gegen den Merscheider TV – am kommenden Wochenende vorzubereiten.
Der Verein sieht einem hoffentlich ähnlich erfolgreichen Medenspiel Wochenende wie dem vorherigen entgegen.
Wir hoffen auf eine zahlreichere Beteiligung beim Fronleichnam Turnier.

Euer Sportausschuss

Herren 40: Unglaublich, aber wahr!

Das war ein Novum in der 15 jährigen Medenspielhistorie des PSV!

Zu viert!! gewannen wir unser Auswärtsspiel beim SSV Bergisch Born mit 5:4!

Die glorreichen Vier waren Kristof (Sieg im Einzel und Doppel), Dirk (Sieg im Einzel und Doppel), Markus (Sieg im Einzel und Doppel) und Siggi (knappe Niederlage im Einzel und Sieg im Doppel). Den entscheidenden 5. Punkt holten Kristof und Siggi im 2. Doppel. Vamos!!

1. Saisonsieg der Damen I

Der 1. Spieltag endete mit einem erfreulichen 6:3 Sieg. Krankheitsbedingt wurden wir tatkräftig aus der 2. Damenmannschaft unterstützt. Die Einzel gewannen an den Positionen 3-6 Christina, Daniela, Karin und Nathalie. Mit dem beruhigenden Spielstand von 4:2 konnte die Mannschaft, wie schon so häufig, ihre Doppelstärke ausspielen. Das 2. und 3. Doppel konnte souverän gewonnen werden. Lediglich das 1. Doppel verloren wir, nach einem unharmonischen Spielverlauf, unglücklich im Match Tiebreak, aber das tat der Freude über den Gesamtsieg keinen Abbruch. Nächste Woche können wir auf heimischer Anlage in Bestbesetzung gegen den TSC Hilden aufschlagen.

Start in die Freiluftsaison 2012

Am letzten Samstag konnte bei sommerlichen Temperaturen das Eröffungsturnier mit anschließendem Frühlingsfest stattfinden.
Unsere  neue Sportwartin Jennifer Makus und der neue Festausschuss um Bernd Herrenbrück  gaben  einen perfekten Einstand.
Die Stimmung war mindestens so gut wie das Wetter, alles war bestens organisiert und das Grillbuffet schmeckte so gut wie es aussah.

Am 1.Mai folgte dann der Tag der offenen Tür  mit Jugenderöffnung.
Bettina Schütz freute sich über die große Resonanz.
Die Trainer der „up sports academy“ gaben Probetraining und einige Besucher meldeten sich sofort  für die Schnupperkurse an.

Unser Dank gilt den Organisatoren, weiter so !

 

Mixed Turnier am 24.März

Sieger Mixed Turnier am 24_03_2012_kleinTrotz einiger Absagen im Vorfeld konnte die Turnierleitung um Stefan und Jennifer ein voll besetztes Teilnehmerfeld auf die Beine stellen. Nach teils spannenden Spielen standen um Mitternacht die Sieger fest:

Alle Teilnehmer freuen sich bei dem derzeitigen Frühlingswetter bereits jetzt auf die anstehende Sommersaison, die am 28.4. mit dem Saison Eröffnungsturnier und dem anschließenden Frühlingsfest zünftig begrüßt wird.

Herrendoppelturnier am 17.März 2012

Sieger Herrendoppel kleiner

Im Modus  Gruppenspiele mit anschließenden Endspielen wurden die beste Herrendoppel in der Halle ermittelt .
Im Endspiel hatte das Vater-und Sohn-Doppel Heinz und Stefan Ruppert gegen das „gemischte“ Doppel Rudi Wustrau (NTC)  / Christof Furgal (PSV)  die Nase vorn .
 

Abteilungversammlung am 12.März

psv-tennis vorstand neu ab 12.3.2012

Vorstand neu ab 12.3.2012

Wie gewohnt war die Jahreshauptversammlung wieder gut besucht. Weit mehr als die Hälfte der aktiven Mitglieder nahmen daran teil.
Die Mitglieder des Vorstands berichteten über ihre Tätigkeit im vergangenen Jahr.
Besonderes erfreulich ist, dass Tennis offensichtlich wieder im Trend liegt und unter den Neumitgliedern viele Kinder und Jugendliche  sind.

Abteilungsleiter Uwe Gartzke wies in seinem Bericht darauf hin, dass die Eigenbewirtung beim PSV unvermeidbar  ist . Jedoch vermittelt der Vorstand gegen Gebühr eine Ersatzbewirtung, so dass auch Mitglieder mit wenig Zeit die Möglichkeit haben, im PSV Tennis zu spielen.
Bei den anschließenden Neuwahlen gab es Veränderungen im Vorstand.
Nachdem Jennifer Makus schon im Winterhalbjahr kommisarisch als Sportwart tätig war, stellte sie sich zur Wahl und wurde einstimmig gewählt. Zur Seite steht ihr ein schon seit Jahren bewährter Sportausschuss. Eine  freigewordene Stelle im Sportausschuss wurde bereits wiederbesetzt. Der Sportausschuss ist mit dem deutlich verjüngten Team  sehr gut aufgestellt : Jennifer Makus ist Mannschaftsführerin der 1.Damenmannschaft. Im Sportausschuss wirken mit :
Karin Rottmann (Mannschaftsführerin 2.Damenmannschaft),  Stefan  Ruppert und Oliver Müller (1.Herrenmannschaft ), Markus Rother (Mannschaftführer Herren 40) , Heinz Ruppert ( Herren 55) .
Als neuer Leiter des Festausschusses wurde Bernd-Alexander Herrenbrück gewählt. Da leider der gesamte Festausschuss zurückgetreten ist, hat er jetzt die Aufgabe, Mitstreiter zu finden. Spontan zur Verfügung gestellt haben sich bereits Siegfried Reiling und Marion Kurka.
Wiedergewählt bzw. in diesem Jahr nicht zur Wahl standen :
Abteilungsleiter Uwe Gartzke , 2.Abteilungsleiter Ute Duhr, Kassenwart Bernd Becher, Jugendwartin Bettina Schütz, 1.Verwaltungsbeirat Wolfgang Ackermann , 2.Verwaltungsbeirat Marlies Brunner, Pressewartin Bärbel Müller

Neujahrsempfang des PSV-Gesamtvereins

Ca. 80 Psv-Mitglieder aus allen Abteilungen waren zum Brunch ins Da Vinci gekommen.
Harald Gaude ehrte  Anne Schmidtke  für 25 Jahre  Vereinstreue .
Anne spielt zwar schon seit einigen Jahren nicht mehr Tennis, steht aber trotzdem noch in jedem Jahr hinter der Theke und unterstützt unsere  Fernsehköchin Heidi bei der Bewirtung.

anne

Festausschuss hört auf

Nach mehr als einem Jahrzehnt möchten Angelika Peller, Isolde und Manfred Becker, Hanni und Klaus Heuer, Rainer Kammann und Bärbel Schwardtmann in Zukunft nicht mehr hinter der Theke , sondern vor der Theke feiern .
Gerne werden sich die Mitglieder und Freunde der PSV-Tennisabteilung an die Sommerfeste, Eröffnungsfeiern , Abschlussfeiern und die Grünkohlwanderungen erinnern .
Besonders erwähnt werden müssen hier die Veranstaltungen im Jahr 2004 ,
das ganz im Zeichen des 25 jährigen Jubiläums der PSV Tennisabteilung stand .
Am letzten Samstag fand die letzte von diesem fröhlichen Trüppchen organisierte Veranstaltung statt : Grünkohlwandern
Da leider auch der Himmel weinte , wanderten nur 12 wasserfeste Tennisspieler mit Hund Carlo durch die schöne Velberter Umgebung .
Beim anschließenden Grünkohlessen, war das Clubhaus jedoch brechend voll und die Stimmung bestens.

P1080827P1080830